Last minute Adventskalender

Dieses Jahr bin ich etwas spät dran – noch keine Plältzchen gebacken, kaum über Geschenke nachgedacht, null Weihnachtsdeko zu Hause und nicht einmal einen Adventskalender habe ich für die Kinder vorbereitet. Aber kein Problem, heute Abend ist es immer noch der 1. Dezember, bin also gerade noch in time.

weihnachtsbim_12 Fotoquelle

Schenken wollte ich dieses Jahr sowieso keine Krimskrams, sondern das, was uns am meisten fehlt: Zeit miteinander. So muss ich wirklich nichts machen, als 24 kleine Zettel vorzubereiten und jeweils ein Zeitgeschenk darauf zu schreiben. Dann werden die Zettel schön aufgerollt und mit einem Stück goldenen Garn zusammengebunden. Die Rollen kommen in ein Einmachsglas und wir nehmen jeden Tag ein Röllchen daraus. Ich werde die Röllchen auch nummerieren, weil es natürlich nicht egal ist, ob ein Programm am Wochenende drankommt oder am Donnerstag, wenn wir nur eine Stunde mit den Kindern verbringen (nachher gibt es Tanzkurs für Papa und Mama).

Hier meine Ideen, wie wir die Zeit bis Weihnachten intensiver und schöner miteinander verbringen können:

1. Wir backen Plätzchen (das wird mindestens 3mal vorkommen, und zwar an Wochentagen, weil gewisse Rezepte gar nicht so viel Zeit brauchen)

2. (Kinder)Punsch trinken am Adventsmarkt

3. Kinderpunsch selber machen

4. Weihnachtskarten schreiben an Freundinnen, Omas, Opas, Cousins und Kusinen

5. Wir spielen Jenga!

6. Wir bauen alle zusammen einen großen Turm aus Lego

7. Wir singen Adventslieder mit der Gitarre

8. Wir planen gemeinsam, was wir zu Weihnachten kochen.

9. Wir planen die Weihnachtsferien zusammen

10. Wir färben Nüsse Gold für den Weihnachtsbaum

11. Wir machen einen Winterausflug in den Wald (hoffentlich gibt es Schnee)

12. Wir machen Bratäpfel und – birnen.

13. Zum Abendessen gibt es Käsefondue

14. Wir machen und essen gemeinsam in Schoko getunkte Mandarinen

15. Wir falten Fenstersterne

16. Wir schauen uns einen Film zusammen an

17. Wir lesen aus einem Weihchnachtsbuch vor (kann auch mehrere Tage nacheinander sein)

18. Wir hören einen Teil vom Nussknacker zusammen

19. Wir gehen ins Kindertheater

20. Wir gehen spazieren und machen Fotos

21. Wir spielen mit einem Brettspiel, das wir fast schon vergessen haben.

22. Wir basteln Geschenke für Omas und Opas

23. Wir backen Weihnachsstollen

24. Wir basteln Geschenkpapiere mit Kartoffelstempel.

Für Wiener Kinder eine extra Idee: Wir fahren mit der Weihnachtsstrassenbahn und essen dort einen Kuchen.

Eine schöne Adventszeit wünsche ich Euch!

Advertisements